Satellite Event

Satellite Event des Tech Open Air 2016 bei UNIVERSAL MUSIC

English
(Google Translate)

Satellite Event des Tech Open Air 2016 zu Gast bei UNIVERSAL MUSIC

 

Werbung
Werbung

Am vergangenen Freitag trafen sich unter dem Titel „MUSIC X TECH X CREATORS“ Vertreter der Musik und Audio Tech Szene in der Berliner UNIVERSAL MUSIC Deutschlandzentrale. Das Satellite Event war Teil des Technologiefestivals Tech Open Air 2016 und wurde veranstaltet von den Kooperationspartnern European Innovation Hub und UNIVERSAL MUSIC.

Jonas Weber, Director Strategic Development Universal Music: “Als weltweiter Marktführer im Musikentertainment ist es für uns, unsere Künstler und Labels enorm wichtig, mit anderen Innovationstreibern einen regen Austausch zu betreiben und eng mit Start-Ups im Digitalsektor zusammenzuarbeiten, um neue kreative und wirtschaftliche Möglichkeiten zu entwickeln. Bei diesem Satelliten Event im Rahmen des Tech Open Airs wurde gezeigt, wie unterschiedlich Innovationen im Audio Bereich sein können und dass es immer Platz für neue Ideen und Entwicklungen gibt.”

Satellite Event

Neben dem fachlichen Austausch nutzten die Teilnehmer die Gelegenheit die Audio Tech Innovationen Live zu erleben. Mit dabei waren u.a. Basslet, ein erfolgreiches Berliner Kickstarter Projekt, das einen Subwoofer fürs Handgelenk entwickelt hat. Die schwedischen Mind Music Labs mit ihrer Smart Guitar namens Sensus. Die beiden E-Learning Start-Ups Skoove (Klavier) und  UberChord (Gitarre). Aus dem Studiobereich ACPAD und ihre Midi-Gitarre sowie der Synthesizer Entwickler Nonlinear Labs. Außerdem der Smarthome Spezialist Senic, der Musikanwendungen als wichtigen Teil der häuslichen Infrastruktur begreift.

Werbung
Werbung

Satellite Event

Tech Open Air ist Europas „führendes interdisziplinäres Technologiefestival“ und will die Tech-, Musik-, Kunst- und Wissenschaftsbranche verknüpfen. Der Mix aus Konferenz und Festival brachte vom 13. bis 15. Juli zum fünften Mal Startups, Branchenexperten und viele andere in Berlin zusammen. Neben klassischen Talks und Panels gab es interaktive Foren und Kunstinstallationen.

 

www.universal-music.de

Werbung
Werbung
Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.

Melde Dich für unseren Newsletter an

Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.

Weitere Beiträge
Various Artists – Trust
Electronica: Various Artists – Trust