Bellevue Audio vertreibt KLH

Bellevue Audio vertreibt KLH

Der Unnaer Vertrieb führt ab sofort die Amerikanische Traditionsmarke

Bellevue Audio vertreibt KLH

Bellevue Audio erweitert sein Vertriebsportfolio für Deutschland und Österreich und vertreibt nun die 1957 gegründete US-amerikanische Traditionsmarke KLH.

Bellevue Audio vertreibt KLH

KLH in Deutschland und Österreich

Ab sofort übernimmt die in Unna ansässige Bellevue Audio GmbH den Vertrieb der Lautsprecher-Marke KLH. 1957 unter anderem von Henry Kloss in Cambridge, Massachusetts gegründet, gehörte KLH in den späten 60er-Jahren mit über 500 Angestellten zu den größten Lautsprecher-Herstellern der Welt. Neben der Produktion hochwertiger Schallwandler für die anspruchsvolle Musik-Reproduktion gehörten auch andere Meilensteine zum Portfolio. Einige Beispiele sind der Plattenspieler Model Eleven, das Tonbandgerät Model Forty und das FM-Tischradio Model Eight. Letzteres schrieb Anfang der 2000er-Jahre in der Tivoli Audio-Neuauflage als Model One eine weitere Erfolgsgeschichte – ebenfalls von Henry Kloss entwickelt.

Werbung
Werbung

Über KLH

Bellevue Audio vertreibt KLH

KLH ist ein Kürzel der Nachnamen der drei Markengründer Kloss, Low und Hofmann. Arthur Janszen, der letztlich auch hauptverantwortlich für das Audio-Engineering des Elektrostaten Model Nine zeichnete, ergänzte die geballte Expertise des Trios. In Kombination mit Kloss´ Entwicklung der „Acoustic Suspension Design“-Akustikaufhängung und des Gesamtdesigns, gründete letztlich auch der rasche Erfolg der Marke. In den ersten Jahren nach Firmengründung gingen weltweit bereits mehrere tausend Exemplare dieses Lautsprechers über die Ladentheke. Der gute Ruf dieses legendären Schallwandlers ist nach wie vor ungebrochen. Noch heute gilt das KLH Model Nine unter eingefleischten HiFi-Enthusiasten als einer der besten Lautsprecher des 20. Jahrhunderts.

In Deutschland und Österreich

Auch wenn KLH in Nordamerika und Asien weiterhin zu den bekanntesten Audio-Spezialisten gehörte, wurde es in Europa aufgrund verschiedener Vertriebsentscheidungen Anfang der 2000er-Jahre etwas ruhiger um die Marke. Seit 2017 ist KLH nun Teil der Kelley Global Brands, wobei das klassische Erbe der Marke beibehalten wurde. Und auch wenn im Innern modernste Technik zum Einsatz kommt, einen KLH-Lautsprecher erkennt man auf den ersten Blick. Im Zuge dieser Übernahme und der Beibehaltung alter Werte und Traditionen steigt der Bekanntheitsgrad der Marke auch in Europa nun wieder an. Das für den deutschen und österreichischen Markt selektierte und via Bellevue Audio vertriebene Portfolio umfasst dabei aktuell zwei Stand- und einen Regallautsprecher:

Modell Five

Bellevue Audio vertreibt KLH

Werbung
Werbung

Das Modell Five gehörte zu den Lautsprecher-Ikonen seiner Zeit und gilt als das Gesicht der Marke KLH. Ganz der akustischen Leistung verschrieben, hat sich auch die aktuelle Version dieses legendären Meilensteins im Vintage-Design. Im 190-Millimeter MDF-Gehäuse sorgt ein 254 Millimeter durchmessender Tieftöner für ordentlich Druck im Basskeller und Grundton. Direkt darüber platziert, komplettieren ein 104-Millimeter Mitteltöner und ein 2,5 Zentimeter Hochtöner mit Aluminium-Kalotte das Drei-Wege-Konzept. Selbstverständlich beibehalten wurde das sogenannte „Acoustic Suspension Design“.

Vereinfacht erklärt, handelt es sich dabei um ein rundum geschlossenes Gehäuse, in dem die einzelnen Chassis nicht starr aufgehängt, sondern luftgefedert montiert werden. Eine Abstimmung, die sich in erster Linie in einer präziseren und kontrollierten Basswiedergabe bemerkbar macht und die laut KLH das „genaueste und linearste Gehäusedesign, das heute erhältlich ist“, darstellt. Die enorme Linearität und die präzise Tieftonabstimmung gehen aber auch auf die rückseitig platzierte Schalteinheit zurück. Sie erlaubt eine Anhebung oder Absenkung aller Frequenzen ab 400 Hertz um jeweils 1,5 dB. Der leicht geneigte, stabile Metallfuß stellt zudem sicher, dass das Model Five jederzeit ideal ausrichtet platziert werden kann. Wie besagtes Stahlstativ, gehören auch die vollflächigen, magnetisch haftenden Stone Wash-Leinen-Abdeckungen zum Lieferumfang.

Preis: 2.995 Euro pro Paar

Modell Three

Bellevue Audio vertreibt KLH

Werbung
Werbung

Gleicher Ansatz, leicht abweichendes Prinzip: Auch das Modell Three basiert auf der bekannten KLH-Gehäuseform und kann mit Fug und Recht als kleiner Bruder des Model Five bezeichnet werden. Auffällig sind auch hier die hohe Materialqualität und die wirklich hervorragende Verarbeitung. Auch die technische Ausstattung zeigt sich modern und üppig: So basiert der rund 72 Zentimeter hohe Vintage-Lautsprecher auf dem gleichen, nur etwas kompakteren, Gehäusedesign – speziell abgestimmt für den Einsatz in kleineren Hörräumen. Das patentierte „Acoustic Suspension Design“ wurde dabei auf einen Zwei-Wege-Aufbau übertragen. Die akustische Familiensignatur wird folglich beibehalten. Verantwortlich dafür sind hier die 25 Millimeter-Hochton-Konstruktion mit Aluminium-Kalotte und der darunter platzierte, 20 Zentimeter messende Tief-/Mitteltöner. Wie der große Bruder, verfügt das Model Three ebenfalls über die besagte Klanganpassung, stabile Metallstative (Slant Riser Base) und magnetisch haftende Leinen-Abdeckungen.

Preis: 2.195 Euro pro Paar

Kendall

Bellevue Audio vertreibt KLH

Schlanke Figur, echte KLH-DNA: Benannt nach dem Geburtsort der Marke KLH – dem Kendall Square in Cambridge, Massachusetts – vereint die Kendall Marken-Tradition, Design-Anspruch und modernste Technik. Dabei stellt sich der knapp 1,02 Meter hohe Drei-Wege-Schallwandler als klassische Lautsprecher-Säule im Echtholzfurnier vor. Trotz ihrer filigranen Linie verfügt die exklusiv verarbeitete Kendall über hochwertigste Bauteile wie eloxierte Aluminium-Hochtöner oder leistungsfähige Kevlar-Schwingsysteme. Für höchste Effizienz arbeiten letztgenannte Chassis in speziell für sie angefertigten Gehäusekammern. Im Verbund mit dem massiven MDF-Gehäuse, pulverbeschichteten Aluminium-Druckgusskörben und der massiven Frontplatte verspricht die Kendall eine facettenreiche Detail- und Mittendarstellung, jede Menge Feindetails, eine imposante Bandbreite und eine dynamische wie freie Bassperformance.

Werbung
Werbung

Preis: 1.995 Euro pro Paar

bellevue-vertreibt-klh-05 bellevue-vertreibt-klh-12 bellevue-vertreibt-klh-01 bellevue-vertreibt-klh-08 bellevue-vertreibt-klh-13 bellevue-vertreibt-klh-11 bellevue-vertreibt-klh-15 bellevue-vertreibt-klh-07 bellevue-vertreibt-klh-16 bellevue-vertreibt-klh-14 bellevue-vertreibt-klh-04 bellevue-vertreibt-klh-10 bellevue-vertreibt-klh-09 bellevue-vertreibt-klh-03 bellevue-vertreibt-klh-17 bellevue-vertreibt-klh-06
<
>

Zubehör

KLH bietet sowohl für das Modell Three wie für das Model Five zusätzliche Gewebeabdeckungen an. Wer seinen Lautsprecher optisch an seine Wohnumgebung anpassen möchte, findet das passende Accessoire in folgenden Farbvarianten: Basaltschwarz, Stonewash-Leinen oder Old World Leinen zum Preis von 250 Euro/Paar.

Wer noch nach stabilen und optisch ansprechenden Stativen für markenfremde Lautsprecher oder ältere KLH-Modelle sucht, wird bei Bellevue Audio ebenfalls fündig: Die beiden Slant Riser Base-Varianten, die zum Lieferumfang des Model Five und des Model Three gehören, sind optional auch paarweise zum Preis von rund 400 Euro zu haben.

www.bellevueaudio.de

Werbung
Werbung
Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.

Weitere Beiträge
AEROBULL VON JARRE TECHNOLOGIES: EIN IMPOSANTES KRAFTPAKET
JARRE AEROBULL