FIDELITY Award 2022 Logo1

Der FIDELITY Award 2022

Zum dritten Mal vergeben wir Auszeichnungen für die spannendsten HiFi-Produkte und Technologien der vergangenen Jahrgänge: Viel Vergnügen mit den FIDELITY AWARDS 2022!

Herrschaftszeiten, schon wieder sind zwei Jahre vergangen – zwei turbulente zudem, an die wir uns noch lange erinnern werden. Obwohl es sich mitunter wie ein Marathonlauf anfühlte – es gab jede Menge Verzögerungen, Lieferengpässe und ähnliche Unbill –, konnten wir erneut hunderte Testgeräte in unseren Hörräumen begrüßen und Ihnen dann in FIDELITY oder auf unserer Homepage www.fidelity-online.de vorstellen. Da wir uns beim Bestellen der Testkomponenten bereits auf Highlights konzentrieren, ist es gar nicht einfach, für unsere AWARDS eine Auswahl zu treffen. Außerdem sprechen wir bei HiFi über eine Leidenschaft, die sich nie vollständig objektivieren lässt. Vor allem Konzepte wie hochgezüchtete Röhrenverstärker, Hornlautsprecher oder offene Schallwände – um nur einige Beispiele zu nennen – polarisieren bisweilen. Auch abseits davon fallen Entscheidungen manchmal schwer, etwa wenn es darum geht, ein exzellentes Gerät zu prämieren und ein vergleichbares beiseitezuschieben. Verzeihen Sie uns daher, wenn es vor allem in stark frequentierten Rubriken zu unvermeidlichen Mehrfachnennungen kommt.

Werbung
Werbung

Was ist der FIDELITY AWARD?

Der FIDELITY AWARD versteht sich ohnehin nicht im Sinne eines Siegertreppchens. Wie bereits gesagt, konzentrieren wir uns bei der Auswahl der Testkandidaten auf Highlights, die zum Charakter unseres exklusiven Magazins passen. Mit unserem AWARD würdigen wir innerhalb dieser exklusiven Selektion Komponenten, die sich durch ihre Spielfreude, Ausgefeiltheit oder durch bestimmte Features und Eigenschaften zu den besten und interessantesten ihrer Rubrik zählen dürfen. Unsere jeweiligen Beweggründe für die Prämierung eines Kandidaten erfahren Sie auf den kommenden Seiten.

Neu an Bord – auch dazu werden Sie gleich mehr lesen – ist der Sonderpreis „HiFi Legend“, den eine Komponente erhält (viele Leser werden uns hier sicher zustimmen), bei der wir einfach nicht anders konnten. Diesen Preis möchten wir übrigens nicht als feste Rubrik verstanden wissen: Hersteller und Komponenten müssen sich schon gehörig anstrengen, um in diese Sonderrubrik zu gelangen – und das über einen ziemlich langen Zeitraum hinweg. Schließlich gehört einiges dazu, um zur echten „Legende“ zu werden.

Bei der Auswahl unserer Preisträger bemerkten wir, dass sich die schon vor zwei Jahren erkennbaren Trends ungebrochen fortsetzen: Während aktive Lautsprecherkonzepte und vor allem die Integration DSP-gesteuerter Raumentzerrungen immer tieferes Fahrwasser erreichen, wird es allmählich Zeit, Abschiedsgedichte für den CD- und SACD-Spieler zu verfassen. Hatten wir solche Aussagen früher mit einem Augenzwinkern garniert, ist es nun Gewissheit, dass die Geräte aus der „Kaufklasse“ verschwinden. Dem kann man zwei gute Nachrichten entgegenstellen: Zum einen hält der analoge Boom ungebrochen an, Plattenspieler und Phonoentzerrer stehen mit beiden Beinen auf stabilem Untergrund. Außerdem gilt festzuhalten, dass HiFi ein immer exklusiveres Hobby wird. Noch nie konnte man so viel Geld in seine Anlage stecken wie heute. Von diesem Eindruck sollte man sich jedoch nicht beirren oder einschüchtern lassen, denn selten boten die günstigen Alternativen derart viel Leistung und Features wir heute.

Werbung
Werbung

Wer darf einen FIDELITY AWARD bekommen?

Die Rahmenbedingungen sind denkbar einfach: Für den FIDELITY AWARD 2022 waren grundsätzlich alle Geräte, Zubehörprodukte sowie Technologien qualifiziert, zu denen wir eine objektive Aussage machen können. Das trifft auf alle Produkte zu, die wir im Haus hatten, und schließt einen erlesenen Kreis von Komponenten mit ein, die wir bei Firmenbesuchen ausgiebig testen durften. Als zweite Bedingung musste es sich um Kandidaten handeln, deren Tests bereits veröffentlicht wurden (im Printmagazin oder online). Der gesteckte Zeitrahmen umfasst dabei die FIDELITY-Ausgaben Nr.°50 bis Nr.°61 sowie Online-Tests desselben Produktionszeitraums, also von März 2020 bis März 2022. Als dritte Bedingung mussten die gekürten Produkte aktuell sein: Zum Zeitpunkt der AWARD-Vergabe waren alle Preisträger im Handel erhältlich. Hierbei ist zu beachten, dass die HIGH-END-Messe im Mai den Produktzyklus vieler Hersteller bestimmt. Es kann daher zwischenzeitig zu Generationswechseln gekommen sein, die wir bei der Kür noch nicht absehen konnten.

Und nun wünschen wir Ihnen viel Spaß mit den FIDELITY AWARDS 2022!

FIDELITY Award 2022 Übersicht

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.

Werbung
Werbung
Weitere Beiträge
FIDELITY Award 2022 Ansuz Mainz8 A2
Ansuz Acoustics Mainz8 A2