Emerson Lake & Palmer

Buchvorstellung: Emerson Lake & Palmer

Carl Palmer (Hrsg.)

Emerson Lake & Palmer – Carl Palmer (Hrsg.)

Im Jahr 2016 verstarben Keith Emerson und Greg Lake, zwei Drittel der ehemaligen „Supergroup“ ELP. Nun aber kommen alle drei Musiker noch einmal ausführlich zu Wort: Dieser großformatige Band (mit Hunderten von Fotos!) versammelt und collagiert Statements der drei aus vielen Interviews – ohne weitere Textzutaten, Er- oder Verklärungen. Hier sind sie nachzulesen, die bekannten oder weniger bekannten Anekdoten und Fakten aus der Bandgeschichte. Etwa dass die erste Begegnung zwischen Emerson und Lake sorgsam angeleiert wurde, dass die Liebe zur klassischen Musik alle drei miteinander verband, dass anfangs Jimi Hendrix als Gitarrist im Gespräch war (sodass die Band dann nicht ELP, sondern HELP geheißen hätte).

Werbung
Werbung
Emerson Lake & Palmer
Emerson Lake & Palmer, Hannibal Verlag, 261 Seiten, reich bebildert, ISBN-13: 9783854457213.

Wie mühsam das erste Album zustande kam („wie ein Zahnarztbesuch“), der Ärger mit Janáčeks Erben wegen „Knife-Edge“, der überraschende Welterfolg von Lakes Pennälerwerk „Lucky Man“. Wie die Band am zweiten Album fast zerbrach, weil Lake den sperrigen Fünfvierteltakt des „Tarkus“-Anfangs nicht mochte. Man erfährt auch manches über Manager, Bühnenshows, Tourneen, die eigene Firma, die Erfindungen von Robert Moog, die Steuerflucht aus England und das Leben auf den Bahamas. Eine umfassende Band-Bilanz und ganz ohne falsche Nostalgie: „Wir waren sicherlich nicht die allerbesten Freunde und fuhren auch nicht zusammen in Urlaub. Aber wenn wir spielten, war da eine Chemie, die ich seither nie wieder gespürt habe“ (Carl Palmer).

 

Emerson Lake & Palmer bei jpc gibt’s hier.

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.

Werbung
Werbung