FIDELITY Award 2022 Esoteric K-03XD

Esoteric K-03XD

English
(Google Translate)

FIDELITY Award 2022 Esoteric K-03XD

Werbung
Werbung

Der kleinste SACD-Player der japanischen Edelschmiede bringt bereits satte 28 Kilogramm auf die Waage, von denen allein 13,5 Kilo auf das mächtige, eigens entwickelte VRDS-Atlas-Laufwerk entfallen.

FIDELITY Award 2022 Esoteric K-03XD
Ein Player für die Ewigkeit: Die Verarbeitungsqualität des Esoteric K-03XD beeindruckt. Die sorgsam ausgelesenen Daten werden einem FPGA-basierten DAC überantwortet.

In einer Zeit, in der Streaming das physische Medium zu verdrängen scheint, liefert Esoteric damit ein beeindruckendes Statement ab: Man glaubt hier offenkundig an die Zukunft der Silberscheibe ebenso wie daran, dass der Wandlung der Daten deren absolut fehlerfreies Auslesen vom physischen Träger vorangehen muss.

FIDELITY Award 2022 Esoteric K-03XD
Das Wuchtige VRDS-ATLAS-Laufwerk. Das ist so robust ausgeführt und besitzt dermaßen viel Masse, dass andere Hersteller wohl zwei bis drei vollständige CD-Spieler daraus bauen würden.

Die massive Konstruktion sorgt bedingungslos für Ruhe und schützt die Taktsicherheit effektiv vor äußeren Einflüssen wie Trittschall oder kleineren Erdbeben. Ebenso großer Aufwand wurde jedoch auch bei der anschließenden Wandlung getrieben.

FIDELITY Award 2022 Esoteric K-03XD

Werbung
Werbung

Die DAC-Sektion dekodiert neben PCM und DSD auch MQA und basiert anders als beim Vorgänger nicht auf einem IC, sondern auf einem Field Programmable Gate Array, ist also diskret aufgebaut. Dadurch erreicht der K-03XD eine extrem offene, dreidimensionale Wiedergabe.

Lesen Sie hier unseren Test

www.aqipa.com

www.esoteric.jp

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.

Werbung
Werbung
Weitere Beiträge
Roksan Attessa FIDELITY Award 2022
Roksan Attessa Integrated