Das Beste aus 10 Jahren FIDELITY inkl. DVD mit allen Ausgaben und zwei Büchern. Hier klicken!
Rhinoceros Bar, Berlin

FIDELITY zu Gast bei … Rhinoceros Bar, Berlin

Auch Dickhäuter hören Jazz

English
(Google Translate)

Rhinoceros Bar, Berlin – Auch Dickhäuter hören Jazz

Die Berliner Bar „Rhinoceros“ erweist sich als stilechte Jazz-Kissa.

Rhinoceros Bar, Berlin

Werbung
Werbung

In FIDELITY Nr. 55 und auch hier auf unserer Website berichteten wir über die japanische Kissa-Kultur in jenen legendären kleinen Bars, wo man ursprünglich Jazz hören und eine Tasse Tee trinken konnte. Im Laufe der Zeit wandelten sich diese Jazz-Bars zu coolen Locations mit hochwertigen Vintage-Anlagen, und auch Alkohol war später nicht mehr verpönt. Offenbar haben wir mit diesem Artikel bei unseren Lesern einen Nerv getroffen, zumindest erreichte uns eine ganze Reihe positiver Rückmeldungen, häufig gepaart mit der Anfrage, ob es denn so etwas auch in Deutschland gäbe. Umso erfreuter waren wir, als ein geneigter Leser uns auf die Bar „Rhinoceros“ in Berlin aufmerksam machte. Und da FIDELITY natürlich auch in der Hauptstadt präsent ist, ereilte mich flugs der Auftrag des Chefredakteurs, mich dort doch einmal umzusehen. Gesagt, getan.

Rhinoceros Bar, Berlin

Ein nicht alltägliches Sounddesign

In einer der vielen boomenden kleinen Seitenstraßen im Prenzlauer Berg sollte ich dann einige Tage später die besagte „Rhinoceros“-Bar ausfindig machen. Schon von draußen konnte man wunderbarsten BeBop vernehmen, dessen Lautstärke im Inneren der Bar so perfekt abgestimmt war, dass man zwar den wechselnden Scheiben gut lauschen konnte, aber auf Gespräche nicht verzichten musste. Ins Auge fielen sofort die vielen Spirituosen mit japanischen Etiketten. Ein Blick in die gut sortierte Getränkekarte wies das „Rhinoceros“ als Spezialist für japanische Whiskys aus. Man nimmt also den Auftrag japanischer Kissa-Kultur durchaus ernst, wobei auch die Weinauswahl vor allem edler deutscher Gewächse zu gefallen wusste.

Rhinoceros Bar, Berlin

Werbung
Werbung

Da aber bei einem Artikel für die FIDELITY natürlich der Musikaspekt im Vordergrund steht, habe ich mich sofort nach der Bestellung eines London Buck mit Stielaugen der Musikanlage gewidmet, zumal die den Raum dominierenden B&W DM70 wahrlich nicht zu übersehen waren. Neugierig geworden kam ich mit dem Betreiber Bénédict Berna ins Gespräch, der Anfang der 2000er Jahre von Montpellier nach Berlin gekommen ist, lange als Barkeeper und DJ in diversen Locations gearbeitet hat und 2017 zusammen mit seiner Frau Martina Carl die Marktlücke Kissa-Bar entdeckte.

Rhinoceros Bar, Berlin

Ursprünglich sind beide in der HipHop-, House- und Disco-Szene zu Hause, haben aber die Musikauswahl des „Rhinoceros“ den Wurzeln der Black Music gewidmet. Leicht deprimiert verwies Bénédict Berna an diesem Abend darauf, dass die QUAD-Kombi 33/303 momentan beim Service sei, der selbstverständlich direkt bei QUAD Musikwiedergabe durchgeführt wird, und er deshalb nur seinen direktgetriebenen, mit einem AT VM740 ML bestückten Micro Seiki DQX-500 sowie natürlich die legendären B&W DM70 mit ihrem elektrostatischen Hochtonkonzept präsentieren könne. Die Verstärkung übernahm an diesem Abend ein kleiner Poweramp, was der musikalischen Atmosphäre keinen Abbruch tat. Überhaupt ist man auf einen sorgsamen Umgang mit den wertvollen Vintage-Preziosen bedacht, neben QUAD steht hier Ralph Mantel von Dipolith zur Verfügung.

Rhinoceros Bar, Berlin

Werbung
Werbung

Jazz in allen Spielarten

Trotz des vollen Ladens nahm sich Berna Zeit und erläuterte mir voller Begeisterung sein Bar-Konzept. Nicht ohne Stolz verwies er auf einen Anteil von fast 80 Prozent Stammpublikum an einem Abend. Für musikalische Abwechslung sorgt er mit dem sympathischen Konzept, die Musikauswahl den jeweiligen Barkeepern des Abends zu überlassen. So kommt nicht nur der Musikgeschmack des Chefs zum Tragen, der vor allem für den Jazz des italienischen Soulnote-Labels schwärmt. Unterschiedliche Schwerpunkte von BeBop über Soul bis hin zu Blues prägen die verschiedenen Wochentage, wobei es am Freitag und Samstag auch schon mal ein wenig funky zugehen könne.

Bildergalerie
rhinoceros-bar-berlin (14) rhinoceros-bar-berlin (13) rhinoceros-bar-berlin (12) rhinoceros-bar-berlin (11) rhinoceros-bar-berlin (10) rhinoceros-bar-berlin (8) rhinoceros-bar-berlin (7) rhinoceros-bar-berlin (6) rhinoceros-bar-berlin (5) rhinoceros-bar-berlin (4) rhinoceros-bar-berlin (3) rhinoceros-bar-berlin (2) rhinoceros-bar-berlin (1)_1 rhinoceros-bar-berlin (1)
<
>

Der entspannten Atmosphäre kommt zugute, dass ausschließlich komplette LPs und keine Einzeltitel gespielt werden. Der Montag ist zudem für spezielle Hörsessions für geschlossene Gesellschaften reserviert. Das anwesende Publikum lauscht über die Vintage-Anlage einer ausgewählten Jazzscheibe, die gern auch mal etwas komplexer daherkommen darf. Auch wenn diese Abende aufgrund von Corona seit über einem Jahr nicht mehr stattfanden, soll demnächst ein neuer Anlauf gestartet werden. Ohnehin empfand ich es als äußerst angenehm, dass sehr genau auf die geltenden Regelungen geachtet wurde und die Gäste tatsächlich ihre Impf- oder Testbescheinigung vorlegen mussten, was dann aber der entspannten Stimmung innerhalb des Barraums extrem zuträglich war.

Rhinoceros Bar, Berlin

Selten habe ich mich in einer neuen Bar sofort derart heimisch gefühlt: Die Freundlichkeit der Bedienung, die exquisite Getränkeauswahl, die Stimmigkeit von Licht und Einrichtung und natürlich der an diesem Abend dominierende Blue-Note-Sound – ein rundum überzeugendes Konzept. Und wann kann man sonst eine Kombi aus QUAD 33/303 und B&W DM70 hören? Bénédict Berna und seine Crew haben ab sofort einen Stammgast mehr.

Werbung
Werbung

Kontakt

Rhinocrros
Rhinower Straße 3
10437 Berlin
Telefon +49 1520 5315382

www.rhinoceros-berlin.com

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.

Weitere Beiträge
Raidho Firmenreportage 2016
FIDELITY zu Gast bei … Raidho Acoustics