Das Beste aus 10 Jahren FIDELITY. ArtBook inklusive DVD mit allen Ausgaben plus zwei Büchern. Hier klicken!
MD One - Twelve Stars

MD One – Twelve Stars

Große Rockleinwand

English
(Google Translate)

Wer Bands wie U2, Simple Minds, Depeche Mode, Blackfield oder auch die französische Institution Indochine im Plattenschrank stehen hat, kommt an MD One nicht vorbei. Der Zitatenschatz des französischen Duos ist riesig, ohne dass platt kopiert wird. Melancholisch auf die große Rockleinwand gemalt, drücken ein Dutzend eingängiger Songs ihre Ohrwurmqualitäten aus den Schallwandlern. Dabei ergänzen sich prägnante Riffs auf der E-Gitarre, geradlinige Beats und eine Stimme, die oft an Aviv Geffen (Blackfield) erinnert, aufs Beste. Die Melodien erinnern an Stadionpop der 1990er.

Werbung
Werbung
MD One - Twelve Stars
MD One Twelve Stars Label: New Gold Dream Records Format: CD, Vinyl

Charmant ist dabei die Mischung aus englischen und französischen Texten. „Bombe A“ ist eine dieser feinen Pop-Perlen, die Sänger David Bernard-Granger (das D im Bandnamen) und Multiinstrumentalist Marc Vindret (das M) wie selbstverständlich im Studio haben entstehen lassen. Das klingt so vertraut, dass es schon fast eine Coverversionen eines alten Hits sein könnte. Aber alle Songs sind Originale. Ihre französischen Wurzeln sind vor allem in den Harmonien zu hören („Indestructible“), die Arrangements wirken dabei immer durchdacht und interessant. In den Texten geht es um Beziehungen, genutzte Chancen oder auch gemachte Fehler. Nie mit erhobenem Zeigefinger, nie nervig. Einzig die Produktion hätte etwas transparenter ausfallen können. Erwachsener Pop-Rock mit Ohrwurmqualitäten.

MD One
Twelve Stars
Label: New Gold Dream Records
Format: CD, Vinyl

MD One – Twelve Stars auf Amazon.

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.

Werbung
Werbung
Weitere Beiträge
Moby, Reprise
Moby – Reprise