Chisto Easy Groove Plattenreinigungsmittel - Plattenpflege

Chisto Easy Groove Plattenreinigung im Test

Dass eine LP hin und wieder eine Wäsche vertragen kann, ist unter den Freunden des schwarzen Golds längst eine ausgemachte Sache.

Kircher Hi-Fi Chisto Easy Groove Plattenreiniger – Plattenpflege

Dass eine LP hin und wieder eine Wäsche vertragen kann, ist unter den Freunden des schwarzen Golds längst eine ausgemachte Sache. Hier kommt Chisto in’s Spiel!

Fotografie: Ingo Schulz

Werbung
Werbung

Dabei geht es nicht nur um klebrige Flohmarktfunde, sondern auch um neue ladenfrische Exemplare, denn immer häufiger finden sich Trennmittelreste oder Haftspuren enger Innenhüllen auf der Oberfläche des Vinyls. Getrieben sind wir Schallplattenfreunde beim Waschen nicht nur von der Funktionalität in Sachen Sauberkeit, sondern auch von der Angst, mit der falschen Reinigungsflüssigkeit der empfindlichen Vinyloberfläche Schaden zuzufügen, gerade wenn es sich um selbst gemixte Tinkturen handelt. Sollen wir für starke Verschmutzungen wirklich den Scheibenreiniger fürs Auto beimischen? Oder den berühmten Schuss Spüli? All diese Sorgen nimmt uns nun Chisto Audio Cosmetics mit einer ganzen Palette an Reinigungsflüssigkeiten ab, die alle auf einen speziellen Anwendungsbereich hin abgestimmt sind. Wer etwa bislang Angst hatte, die neue LP unnötig stark mit einer Tinktur zu beanspruchen und sich deswegen mit knisternden Trennmittelrückständen abfinden musste, kann nun zum „Virgin Concentrate“ greifen, das nicht in die Tiefen der Rillen vordringt, aber schonend den industriellen Erstbelag entfernt, ohne dabei jedoch antistatisch zu wirken.

Chisto Easy Groove Plattenreinigungsmittel - Plattenpflege

Die Vorwäsche macht es aus

In dem umfangreichen Sortiment, das mir Walter Kircher als Vertrieb zur Verfügung gestellt hatte, gefielen vor allem die beiden Flüssigkeiten zur Vorwäsche. Als Klassikhörer hat man immer wieder das Problem, dass scheinbar perfekt aussehende Flohmarkt-LPs sich dann doch als prasselndes Lagerfeuer entpuppen. Bislang galt der Rat, man solle mehrmals waschen. Wenn aber die Verschmutzungen nicht adäquat gelöst wurden, nützte natürlich auch die mehrfache Wäsche nichts. Ein solches Exemplar ist eine kürzlich erstandene SXL mit Schuberts Winterreise in der unerreichten Interpretation Britten/Pears. Also habe ich mich darangemacht, die Zweiphasenreinigung nach Christo auszuprobieren: Zur Wahl standen dabei Easy Groove Extreme oder alternativ Easy Groove Enzycaster. „Extreme“ bietet als fertiges Spray die stärkste Reinigungswirkung und ist auch für Schellacks geeignet. „Enzycaster“ ist als mischbares Konzentrat dagegen die ökonomischere Lösung – biologisch abbaubare Enzyme wirken hier besonders gut gegen Fett und Fingerabdrücke, allerdings sollte die angesetzte Mischung nach vier bis fünf Stunden verbraucht sein, da sonst die gelösten Enzyme ihre Wirkung verlieren. Mir persönlich hat die sprühbare Extreme-Variante besser gefallen, da die schmutzlösende Wirkung mir doch kräftiger erschien. Nachdem meine Schubert-Platte auf diese Weise von allen externen Rückständen der letzten Jahrzehnte befreit war, konnte ich sicher sein, dass die leichte klangliche Patina der SXL der Aufnahme selbst und nicht der Lagerung in irgendwelchen Flohmarkthallen geschuldet ist. Ich habe dann sogar das Experiment gestartet, bei weiteren Standardwäschen mit dem Groove Concentrate, das gewissermaßen als Allzweckwaffe dient, zusätzlich einen kurzen Sprüher der Extreme-Lösung auf die Platte zu geben, letztlich zur Sicherheit, dass auch unentdeckter Schmutz in vereinzelten Rillensektionen gelöst wird.

Chisto Easy Groove Plattenreinigungsmittel - Plattenpflege

Werbung
Werbung

Mut zum Experiment

Hier sollte man durchaus auch den Mut zum Experiment besitzen und einige Varianten der unterschiedlichen Reinigungsmittel ausprobieren, letztlich hängt das Ergebnis ja nicht nur von der Art der Verschmutzung ab, sondern auch von der Rillentiefe der jeweiligen LP und der verwendeten Vinylmischung. Ach ja: Für den LP-Gelegenheitshörer, der die Anschaffung einer Plattenwaschmaschine scheut, gibt es noch die Variante Easy Groove Spray & Wipe. Mit einer speziellen Bürste wird die Flüssigkeit aufgetragen und dann mit einem Tüchlein nach der Einwirkzeit das Vinyl wieder getrocknet. Und auch hier erzielt man für eine Variante ohne Waschmaschine erstaunliche Ergebnisse. Aber Achtung: Dies kann die Einstiegsdroge für die Plattenreinigung sein, die dann in der Anschaffung einer Plattenwaschmaschine endet.

Info

Plattenreinigungsmittel Chisto Easy Groove
Preise: Chisto Easy Groove Concentrate 49,90 €, Chisto Easy Groove Virgin 49,90 €, Chisto Easy Groove Enzycaster 59,90 €, Chisto Easy Groove Extreme Mk II 59,90 €, Chisto Easy Groove Spray & Wipe 59,90 €

Kontak

Kircher Hi-Fi
Körblergasse
8010 Graz
Telefon +43 664 4499275

 

Werbung
Werbung

www.walterkircher.com

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.

Melde Dich für unseren Newsletter an

Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.

Weitere Beiträge
STAX-Kopfhörer-SR-009-und-Kopfhörerverstärker-SRM-T8000
Stax SR-009 + SRM-T8000 im Test