Esse-Ci-Design Gerätebase Relaxa 530

Esse-Ci-Design verstärkt Relaxa

Magnetgelagerte Gerätebasen

Tiefenentspannte Gerätebase

Esse-Ci-Design sorgt mit stärkeren Magneten für mehr Belastbarkeit.

Esse-Ci-Design heißt der Norditalienische Hersteller. „Relaxa“ ist der Name der Produktreihe. Was die ruhigen, beziehungsweise beruhigenden Basen machen? Eigentlich ganz einfach: Die meisten vergleichbaren Produkte leiten Schwingungen und Resonanzen via Spikes etc. ins Rack oder in den Boden ab. Harte Ankopplung nennt man das. Andere Hersteller nutzen Gummifüße (oder ähnliches), um Resonanzen im Gerät zu lassen. So können sich die Komponenten im Rack nicht gegenseitig stören. Außerdem dämpfen solche Wabbelfüße äußere Einflüsse wie Trittschall.

Werbung
Werbung

Die tiroler Basen von Esse-Ci-Design platzieren sich zwischen den beiden Konzepten: Sämtliche Geräteuntersetzer des Herstellers bestehen aus einer Glasplatte, die auf einem Rahmen befestigt ist. An allen vier Eckpunkten sowie in der Mitte der Base sind leistungsfähige Noedymium-Permanentmagneten angebracht. Korrekt aufgestellt schweben Geräte also faktisch ohne jeden Kontakt auf einem Magnetkissen.

Esse-Ci-Design in drei Varianten

Damit die Glasplatte nicht in irgendeine Richtung wegrutscht, wird sie von zwei kleinen Metallstiften in Position gehalten, die – korrekt belastet –praktisch keinen Berührungspunkt zum Tragrahmen haben. Etwaige Schwingungen werden von der beweglichen Glasunterlage geschluckt, deren Eigengewicht filternd wirkt (Stichwort: Masseträgheit). Trittschall und andere äußere Erschütterungen haben derweil keine Chance, eine Wirkung auf die Komponenten zu entfalten.

Grundsätzlich gibt es die Magnetbasen von Esse-Ci-Design bereits eine ganze Weile. Seit 1999 baut und vertreibt der Hersteller sein Konzept. In der neusten Generation wurden die Geräteträger mit noch leistungsfähigeren Magneten ausgestattet. Daher trägt das größte Modell Relaxa 750 bis zu 50 kg. Dieses Upgrade war nicht einfach umzusetzen, da die Italiener Wechselwirkungen beachten mussten. Immerhin können starke Magneten Einfluss auf mechanische Bauteile ausüben. Man denke nur an Tonabnehmer. Doch hier bestehe keine Gefahr, wie der Hersteller betont.

Die Basen von Esse-Ci-Design sind in drei Ausführungen erhältlich:

Werbung
Werbung

Relaxa 622 (49 x 40 cm), belastbar von 3-30 kg, um 1.100 Euro, Relaxa 530 (51 x 46 cm), belastbar von 3-30 kg, um 1.200 Euro und Relaxa 750 (57 x 46 cm), belastbar von 3-50 kg, um 1.300 Euro

www.cmi-distribution.de

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.