Interpret: Jesper Munk Albumtitel: Claim Label: Warner Format/VÖ: DoCD, Vinyl, Vinyl Fan Box/06.03.2015
Jesper Munk

Rockidelity Plattenbesprechung: Jesper Munk

Interpret: Jesper Munk Albumtitel: Claim Label: Warner Format/VÖ: DoCD, Vinyl, Vinyl Fan Box/06.03.2015
Jesper Munk

Interpret: Jesper Munk
Albumtitel: Claim
Label: Warner
Format/VÖ: DoCD, Vinyl, Vinyl Fan Box/06.03.2015

Werbung
Werbung

 

München, 29. April 2015. 1200 Konzertbesucher drängeln sich in der restlos ausverkauften Muffathalle. Sie alle wollen nur ihn sehen, Jesper Munk, den 23 Jahre jungen Musiker aus der Isarmetropole, derzeit der heißeste Act, den die hiesige Blues-Szene zu bieten hat. Tatsächlich hat dieser Jungspund das Zeug, einer der ganz Großen zu werden, vereint er doch so ziemlich alles, was bis dato als unvereinbar galt: den Blues mit Punk, Rock und Soul, Musik-Nerdigkeit mit Posterboy-Look – und Fan-Generationen, die von schwärmenden Teenies bis zu gesetzten Musikspezialisten alle Hörer-Archetypen umspannen. Jesper Munk gilt zu Recht als Hoffnungsträger, denn er ist die Personifikation dessen, was John Lee Hooker meinte, als er sagte: „Der Blues existiert, seit die Welt existiert. Der Blues ist die Wurzel der Musik, der Ursprung von Rock ’n’ Roll und Punk und von was auch immer.“ Nachzuhören auf Jesper Munks zweitem Album Claim: Zusammen mit den Produzenten Mocky (Feist), Jon Spencer (Blues Explosion), Sepalot (Blumentopf) und in Eigenregie erweitert der Münchner hier sein Spektrum um Rock, Post-Punk und Folk, wobei er immer dann am intensivsten klingt, wenn es rumpelt und poltert –wie auf „Reeperbahn“ und „Courage For Love“ mit ihren Glamrock- und Punk-Referenzen. Dass er auch Soul kann, stellt der Deutschdäne samtweich mit „Morning Coffee“ unter Beweis; hier werden angenehme Erinnerungen an Al Green geweckt. Von diesem jungen Mann werden wir noch hören, denn Jesper hat ihn wirklich, den Blues!

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.

Weitere Beiträge
Eric Clapton I Still Do
Eric Clapton – I Still Do