McIntosh MX123A

Upgrade für den McIntosh MX123

Der amerikanische AV-Prozessor kann künftig 8K/60Hz

English
(Google Translate)

8K für den McIntosh MX123

Mit stolz kündigt McIntosh ein 8K-Kompatibilitäts-Upgrade für den MX123 A/V-Prozessor an. Der seit über 70 Jahren weltweit führende Hersteller hochwertiger Audio- und Home-Entertainment-Systeme spendiert dem AV-Prozessor zudem verbesserte HDMI-Videofunktionen.

McIntosh MX123A

Werbung
Werbung

Seit seiner Markteinführung im Oktober 2019 hat sich der MX123 zu einem unverzichtbaren Audio- und Videoprozessor für zahlreiche Heimkinos entwickelt. Eingeführt wurde er mit 4K/60Hz-Kompatibilität eingeführt. Allerdings schreitet die Technologie ständig fort und McIntosh verfolgt eine konsequente Philosophie der kontinuierlichen Produktverbesserung. Aus diesem Grund werden alle neuen MX123 A/V-Prozessoren, die ab September 2021 aus dem McIntosh-Werk ausgeliefert werden, 8K/60Hz- und 4K/120Hz-Videoauflösungen und Bildwiederholraten unterstützen. Der MX123 wird zudem in der Lage sein, niedrigere Auflösungen auf 8K hochzuskalieren.

8K in allen Formen und Farben

McIntosh MX123A

Von seinen zehn HDMI-Eingängen und -Ausgängen werden einer der Eingänge sowie zwei der Ausgänge 8K/60Hz und 4K/120Hz unterstützen. Alle zehn unterstützen weiterhin 4K/60Hz. Die drei HDMI-Anschlüsse, die mit 8K/60Hz und 4K/120Hz kompatibel sind, bieten außerdem viele weitere fortschrittliche Funktionen wie Quick Media Switching (QMS), Auto Low Latency Mode (ALLM), Quick Frame Transport (QFT) sowie Variable Refresh Rate (VRR). Alle zehn HDMI-Anschlüsse unterstützen HDCP 2.3, Rec. 2020, 4:4:4-Farbabstände, dynamische Lippensynchronisation und 3D-Video-Pass-Through. Außerdem unterstützen alle zehn jetzt eine Vielzahl von High Dynamic Range-Formaten wie HDR (statisches HDR), dynamisches HDR, HDR10+, HLG und Dolby Vision (einschließlich niedriger Latenz).

Zusätzlich zu diesen aufregenden Video-Upgrades bietet der MX123 auch weiterhin eine beeindruckende Liste von Audio-Funktionen: 13.2 Audiokanäle, Dolby Atmos (einschließlich Dolby Atmos Height Virtualizer), DTS:X Pro, Auro-3D, 360 Reality Audio von Sony, MPEG-H Audio, IMAX Enhanced, eARC/ARC, Apple AirPlay 2, Bluetooth, Spotify Connect und Audyssey MultEQ XT32. Um die Integration in Heimautomatisierungssysteme zu erleichtern, verfügt er außerdem über die Connects with Control4-Zertifizierung von Control4 und die Works with Crestron Home-Zertifizierung von Crestron.

Werbung
Werbung
McIntosh-MX123A-01 McIntosh-MX123A-11 McIntosh-MX123A-10 McIntosh-MX123A-09 McIntosh-MX123A-07 McIntosh-MX123A-08 McIntosh-MX123A-06 McIntosh-MX123A-05 McIntosh-MX123A-04 McIntosh-MX123A-03 McIntosh-MX123A-02
<
>

Preise und Verfügbarkeit

Der MX123 8K wird ab September 2021 vom McIntosh-Werk an das weltweite Händlernetz ausgeliefert. Bestellungen können ab sofort bei autorisierten McIntosh-Händlern aufgegeben werden. Die 4K-Version des MX123 ist nicht mehr bei McIntosh erhältlich.

www.mcintoshlabs.com

www.audio-components.de

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.

Werbung
Werbung
Weitere Beiträge
in-akustic Micro Reference Air
in-akustik Reference Micro AIR