Audio Group Denmark auf der High End 2022

Audio Group Denmark auf der High End 2022

Aavik, Ansuz und Børresen stellen eine Reihe neuer Geräte vor

English
(Google Translate)

Audio Group Denmark – Ansuz, Aavik und Børresen

Die Ende 2020 gegründete Dachgesellschaft Audio Group Denmark, die die Marken Ansuz, Aavik und Børresen in sich vereint, stellt auf der High End 2022 zahlreiche Neuheiten vor.

Wenn Sie den Stand von Ansuz, Aavik und Børresen auf den HiFi-Messen in aller Welt besuchen, können Sie immer damit rechnen, überrascht oder verblüfft zu werden oder auch etwas neues dazuzulernen. Dies wird besonders auf der diesjährigen High End Show in München der Fall sein. Ansuz, Aavik und Børresen Acoustics wurden von Lars Kristensen und Michael Børresen gegründet. Diese drei Marken haben eine gemeinsame DNA und eine gemeinsame Audiophilosophie, die sich aus einer langjährigen Zusammenarbeit entwickelt haben. Ende 2020 wurde die Audio Group Denmark gegründet, die als Dachgesellschaft für alle drei Marken fungiert.

Werbung
Werbung

Die Philosophie und Mission der Audio Group Denmark ist es, den Menschen Musik näher zu bringen, indem sie Zugang zu großartigen, authentischen und emotionalen Musikerlebnissen schafft. Sie fußt auf der Überzeugung, dass jeder Mensch solche Momente verdient. Dieser wunderbaren und aufregenden Leidenschaft für High-End-Musik fühlt sich der Hersteller sehr verpflichtet. Aus diesem Grund strebt die Audio Group Denmark ständig nach der ultimativen, unverfälschten Klangqualität. Dieses unverfälschte Musikerlebnis will das Unternehmen mit dem Rest der Welt teilen. Auf der High End Show in München wird die Audio Group Denmark eine breite Palette neuer und hochinnovativer Produkte vorführen.

Audio Group Denmark ist ein Unternehmen, das für seine Kreativität und seinen innovativen Ansatz bekannt ist. Nach einer zweijährigen Abwesenheit von der High End Show in München aufgrund von Covid-19 bedeutet dies, dass die Audio Group Denmark in diesem Jahr noch mehr aufregende, neu eingeführte Produkte, Prototypen kommender Produkte und Weltpremieren präsentieren wird als jemals zuvor.

Aavik 880 Verstärker: Class A – erste Klasse

Audio Group Denmark auf der High End 2022

Mit dem innovativen Ansatz von Michael Børresen und dem künstlerischen und ästhetischen Design von Flemming Erik Rasmussen hat Aavik eine neue Class-A-Verstärkerserie geschaffen. Auf der High End Show in München präsentieren sie als Weltpremiere den neuen Aavik 880, einen reinen Class-A-Verstärker mit 200 Watt pro Kanal. Aavik hat diese Class-A-Verstärkerserie aus der festen Überzeugung heraus entwickelt, dass Class-A-Verstärker das größte Klangpotenzial aller Verstärkerklassen haben. Dies erfordert jedoch einen reinen Class-A-Verstärker, der nie in Class-B-Betrieb schaltet. Der neue 880 verfügt über alle nicht schaltenden Eigenschaften einer solchen Endstufe.

Werbung
Werbung

Audio Group Denmark auf der High End 2022

Deshalb haben wir für die neue Aavik 880-Serie eine Class-A-Endstufe entwickelt, die in Class A bleibt, egal wie stark sie belastet wird und egal wie stark sie angesteuert wird. Das bedeutet, dass der Bedarf an induktiver Ausgangsfilterung viel geringer und das klangliche Ergebnis dementsprechend viel besser ist. Darüber hinaus verfügen die Aavik 880 Verstärker über ein resonanzoptimiertes Titan/Kupfer-Gehäusedesign, eine einzigartige mikroprozessorgesteuerte LDR-Lautstärkeregelung, eine einzigartige schalterlose Eingangsschaltung für die Vorverstärkerstufen sowie ein 1kW-Resonanznetzteil. Auch das optische Design dieser neuen Verstärkerserie unterscheidet sich deutlich von dem, was Aavik bisher gemacht hat. Die schönen und kreativen Bleistiftstriche von Flemming Erik Rasmussen hinterlassen seine klare Handschrift.

Der M1-Lautsprecher – Neue, bahnbrechende Treibertechnologie

Audio Group Denmark auf der High End 2022

Michael Børresen war auch an der Produktentwicklung neuer bahnbrechender Lautsprecherserien beteiligt. Das Ergebnis sind unter anderem die neuen Børresen M1-Lautsprecher. Wie inzwischen bekannt ist, hat sich Børresen Acoustics bei der Entwicklung der neuen Lautsprecher sehr stark von der detailorientierten und gründlichen Herangehensweise sowie von den Technologien aus dem Formel-1-Rennsport inspirieren lassen. Das Ergebnis dieses Ansatzes ist die Umsetzung der Formel-1-Technologie in den neuen M1-Lautsprechern, in Form einer leistungsoptimierten Lautsprechermembran mit einem 4-Schicht-Verfahren, bestehend aus: 0,04 mm oberflächenbehandelter Titanhaut, Spread Tow Carbon, Nomex-Waben sowie einer weiteren Schicht Spread Tow Carbon.

Werbung
Werbung

Audio Group Denmark auf der High End 2022

Darüber hinaus hat das Børresen-Entwicklungsteam den Lautsprecherkorb weiter optimiert. Das Ergebnis dieses innovativen Prozesses ist ein 3D-gedruckter, topologieoptimierter Zirkonium-Treiberkorb.
Auch die neue M1 bietet alle Vorteile der Børresen 0-Serie. Dazu gehört das patentierte eisenfreie Børresen-Magnet-Motorsystem, das nun weiter verfeinert wurde. Da Silber die höchste spezifische elektrische Leitfähigkeit aller Metalle aufweist, hat Børresen die Polringe aus Kupfer durch handgefertigte Silberringe aus eigener Produktion ersetzt. Dadurch konnte die Induktivität auf ein erstaunlich niedriges Niveau gesenkt werden, das bisher noch nie erreicht worden ist.

Gold Signature – Bereit für einen Goldrausch?

Audio Group Denmark auf der High End 2022

Ansuz war schon immer ein Pionier in der Entwicklung von High-End-Audiokabeln und strebte stets nach höchster Klangqualität und musikalischer Authentizität. In diesem Bestreben, das volle akustische Potenzial der Musik zu erschließen, ist die neueste Initiative die Einführung einer neuen Kabelserie namens Ansuz Gold Signature. Diese Kabelserie verfügt über die anspruchsvollsten und fortschrittlichsten Ansuz-Technologien zur Rauschunterdrückung und Resonanzkontrolle. Darüber hinaus ist sie mit den Ansuz Tesla- und Dither-Technologien ausgestattet. Die Kabel verfügen über ein hochoptimiertes Anti-Area-Antennen-Design, um Störgeräusche zu reduzieren. Darüber hinaus erhalten die Kabel eine spezielle Gold/Silber/Kupfer-Legierung für die 24-karätig vergoldeten Leiter. All dies soll für eine verfeinerte Authentizität und ein naturgetreues Musikerlebnis sorgen. Auf der Münchner High End wird Ansuz einen spannenden Einblick in das Leistungspotenzial dieser neuen Gold Signature Kabelserie geben.

Werbung
Werbung

Die Børresen X-Lautsprecherserie

Audio Group Denmark auf der High End 2022

Schließlich hat Børresen an einem weiteren neuen und spannenden Lautsprecherprojekt gearbeitet, der Børresen X Speaker Series. Diese Lautsprecher stellen eine Revolution in ihrer Preisklasse dar. Sie wurden auf dem soliden Fundament der Tradition, Philosophie und des Know-hows von Børresen Acoustics entwickelt. Die X-Lautsprecher verfügen über kohlefaserverstärkte Gehäuse, modernste Treiber, Spread Tow Carbon und Wabenmembranen. Michael Børresen und sein Entwicklungsteam werden natürlich in München anwesend sein, um weitere spannende Details über diese neue Lautsprecherserie zu enthüllen, genau wie bei den neuen, kommenden M1-Lautsprechern.

Audio Group Denmark auf der High End 2022

Wo Sie uns in München finden

Sie finden Ansuz, Aavik und Børresen in Halle 4, Raum T04 und U03, in der Nähe des Haupteingangs. Das gesamte Vertriebsteam, einschließlich Lars Kristensen, und Vertreter des Design- und Entwicklungsteams, darunter Michael Børresen und Flemming Erik Rasmussen, werden natürlich anwesend sein.

Werbung
Werbung

www.audiogroupdenmark.com

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.

Weitere Beiträge
Pass Xs Phono
Pass Labs Xs Phono Preamplifier