True Wireless TWS-Kopfhörer von JBL

Verändert “True Wireless” das Verhalten?

JBL-Studie mit überraschenden Erkentnissen

Einfach mal Ruhe genießen …

JBL deckt überraschende Verhaltensweisen bei Nutzern von True Wireless-Kopfhörern auf

Wir haben es ja schon geahnt … InEar-Hörer mit Geräuschunterdrückung verändern das Hörverhalten. JBL, die führende Kopfhörermarke, fördert überraschende Erkenntnisse im Zusammenhang mit der Nutzung von True Wireless- Kopfhörern zutage. Diese basieren auf einer von JBL durchgeführten Studie* über das Verhalten junger Europäer bei Auswahl und Verwendung von TWS-Kopfhörern.

Werbung
Werbung

Die wichtigsten Erkenntnisse:

  • Über 50 Prozent der Befragten geben zu, dass sie True Wireless-Kopfhörer verwenden, ohne dass etwas abgespielt wird. Einfach um andere Menschen zu ignorieren
  • 28 Prozent der TWS-Nutzer tragen ihre Kopfhörer auch, während sie mit anderen Menschen zu Abend essen
  • Die Generation Z ist sozialer als die Millennials, da 48 Prozent offen für das Teilen ihrer Kopfhörer sind

So sieht echte Liebe aus

52 Prozent der 14- bis 35-Jährigen Europäer geben zu, dass sie selbst im Schlamm nach einem verloren gegangenen Ohrhörer suchen würden. Damit nicht genug, sogar aus der Toilette würden rund 35 Prozent der Befragten ihren Ohrhörer fischen. Es gibt außerdem viele Fälle von Ghosting im Zusammenhang mit True Wireless-Kopfhörern. So nutzt mehr als die Hälfte der Befragten ihre Kopfhörer auch, ohne etwas abzuspielen, um andere zu ignorieren. Dies gestanden 54 Prozent der weiblichen Befragten und etwa 45 Prozent der Männer.

Werden die Kopfhörer beim Abendessen im Ohr gelassen?

Mit dem Besitz von TWS-Kopfhörern ändert sich auch das Nutzerverhalten – teils auf überraschende Art und Weise. So geben 28 Prozent der True Wireless-Nutzer zu, dass sie die Kopfhörer auch benutzen, während sie mit anderen am Esstisch sitzen. Allerdings glauben nur 14 Prozent der potenziellen TWS- Besitzer, dass sie sich so verhalten würden.

Für wen werden die Ohrhörer herausgenommen?

Die Verwendung von TWS-Kopfhörern hat ein neues Allzeithoch erreicht. Und damit gehen offensichtlich auch ein paar ungeschriebene Gesetze einher: Die überwältigende Mehrheit der 14- bis 35-Jährigen (85%) nehmen ihre Kopfhörer heraus, um mit Freunden zu sprechen. Auch innerhalb der Familie ist diese Netiquette stark ausgeprägt, denn 89 Prozent der Befragten entfernen für ein Gespräch mit ihren Verwandten die Kopfhörer.

Werbung
Werbung

Generation Z sind kontaktfreudige Nutzer von Technologie

Auch zwischen den Generationen gibt es einige Unterschiede in der Verwendung von True Wireless- Kopfhörern. Dabei teilt die jüngere Generation Z viel häufiger einen Ohrhörer mit jemand anderem (48 Prozent der Befragten gegenüber 36 Prozent unter den Millennials). Außerdem sind die Befragten der Generation Z offener für Unterbrechungen und ansprechbar für ihr Umfeld. Nur 36 Prozent der Befragten
aus dieser Altersgruppe gab an, dass sie bei eingesetzten Ohrhörern nicht ansprechbar ist. Unter den Millennnials sind die Hälfte der Befragten nicht mehr ansprechbar, sobald sie ihre TWS-Kopfhörer tragen.

„In den vergangenen zwei Jahren haben True Wireless- Kopfhörer enorm an Popularität gewonnen. Mit JBL bieten wir inzwischen eine große Auswahl an TWS-Modellen an und haben für jeden Anspruch das passende Produkt im Portfolio: Von sportlich bis hin zu modisch, alle ausgestattet mit dem großartigen Sound, den unsere Kunden von JBL erwarten. Wir sind von unseren Kopfhörern begeistert und wollten herausfinden, worauf die Menschen bei TWS-Kopfhörern Wert legen und wie sie diese nutzen. Klar ist, dass diese Kopfhörerkategorie vor kurzem noch als Accessoire begonnen hat und sich in rasantem Tempo in etwas entwickelt hat, ohne das wir heute nicht mehr leben möchten“, sagt Marije Bakker, PR-Manager EMEA bei JBL.

*Alle Daten basieren auf einer von JBL durchgeführten Studie aus dem Jahr 2020, für die in Europa 2.277 Personen im Alter von 14-35 Jahren befragt wurden.

Zur JBL-Homepage …

Werbung
Werbung
Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.

Weitere Beiträge
NDHT-2020
Norddeutsche HiFi-Tage