Bowers & Wilkins Rhyth'n'Blues Festival

Bowers & Wilkins Rhythm ‘n’ Blues Festival abgesagt

Bowers & Wilkins Rhythm ‘n’ Blues Festival abgesagt

Fotografie: Hans von Draminski

Werbung
Werbung

Das letzte Wochenende im Oktober ist bekanntlich das Wochenende, an dem erstklassiger Blues nach Halle/Westf. kommt. Bereits siebzehn Mal durften wir Sie als unseren Gast zum Bowers & Wilkins Rhythm & Blues Festival begrüßen und gemeinsam musikalische Abende der Extraklasse erleben. Die Ausrichtung des größten Indoor Blues Festivals Deutschlands ist für uns eine Herzensangelegenheit und das ganze Jahr über herrscht große Vorfreude Sie wieder empfangen zu dürfen, in Erinnerungen zu schwelgen und mit Ihnen einen weiteren unterhaltsamen Abend zu verbringen.

In diesem Jahr wurden wir alle aber mit einer außergewöhnlichen Situation konfrontiert. Die Auswirkungen der Ausbreitung des Covid-19 in Europa, besser bekannt als Corona-Virus, sind für jeden von uns sowohl beruflich als auch im privaten Alltag spürbar und schränken uns noch immer ein. Auch wenn glücklicherweise bereits einige Schutzmaßnahmen gelockert werden konnten, mussten wir uns schweren Herzens dazu entscheiden, das diesjährige Bowers & Wilkins Rhythm & Blues Festival auszusetzen. Ein Gesundheitsrisiko durch Covid-19 kann nicht vollends ausgeschlossen werden. Aus diesem Grund fühlen wir uns nicht in der Lage, das Bowers & Wilkins Rhythm & Blues Festival sorgenfrei und in der gewöhnlichen ausgelassen Weise zu feiern. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns bereits jetzt, Sie am 30.10.2021 zum Bowers & Wilkins Rhythm & Blues Festival zu begrüßen.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Bowers & Wilkins Team

Werbung
Werbung

www.bowerswilkins.com

www.bw-blues-festival.de

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.

Weitere Beiträge
KEF
KEF: Flaggschiff Muon geht auf Deutschlandtournee