iFi NEO Stream

iFi Audio NEO Stream

Network Audio Streamer/DAC

iFi Audio NEO Stream

iFi Audio erweitert seine NEO-Serie um einen äußerst flexiblen Musik-Streamer mit integriertem Digital-Analog-Wandler – den NEO Stream.

iFi NEO Stream

Werbung
Werbung

Beim NEO Stream handelt es sich um eine komplette Neuentwicklung, sodass er eine hohe Flexibilität und hohe klangliche Performance bietet. Er kombiniert die neueste Version der außergewöhnlichen Netzwerk-Streaming-Engine von iFi Audio mit einem hervorragenden Digital-Analog-Wandler.

Zielgruppe des neuen NEO Stream ist der passionierte Musik-Liebhaber. Der NEO Stream unterstützt unterschiedliche Arten des Streamings, welche dank seiner Open-Source-Architektur im Laufe der Zeit erweitert werden. Zum Verkaufsstart stehen folgende Optionen zur Verfügung: NAA, DLNA/UPnP, Apple AirPlay, TIDAL Connect, Spotify Connect und ROON Ready. Zudem erlaubt iFi’s Stream-App das Streamen von Musikdateien von einer angeschlossenen USB-Disk.

Der NEO Stream lässt sich auf zwei unterschiedlichen Arten verwenden: zum einem über den eingebauten D/A-Wandler direkt an einen Verstärker oder Aktiv-Lautsprecher oder zum anderen über die Digital-Ausgänge an einen D/A-Wandler, im zweiten Fall als Streaming Bridge.

Volle Hi-Res-Unterstützung

Unabhängig davon, ob man den integrierten D/A-Wandler nutzt oder nicht, ist die Hi-Res-Audio-Unterstützung des NEO Streams auf dem neuesten Stand der Technik: PCM bis 32-Bit / 768 kHz, alle DSD-Formate bis DSD512 und DXD mit einfacher und doppelter Geschwindigkeit sowie MQA bis 384 kHz (MQA-Decoder, MQA Passthrough).

Werbung
Werbung

iFi NEO Stream

Bemerkenswert ist, dass dieses Niveau von Hi-Res-Audio nicht nur über die LAN- und USB-Eingänge, sondern auch über Wi-Fi unterstützt wird (Ein stabiles 5GHz-Wi-Fi-Signal mit voller Stärke ist für 384 kHz PCM, DSD256 und höher erforderlich).

Der NEO Stream bietet eine Anschlussvielfalt, die in dieser Preisklasse für einen Netzwerk-Musik-Streamer einzigartig ist, sowohl in Bezug auf den Umfang als auch die Spezifikationen.

Folgende Eingänge stehen zur Verfügung: Dual-Band Wi-Fi (2.4GHz and 5GHz) 802.11a/b/g/n/ac, Gigabit Ethernet (LAN) 1x RJ45; 1x M12; 1x Optical LAN, 2x USB-A und 1x USB-C System Update Port (OTA – Over The Air – Updates). An Ausgängen stehen zur Verfügung: Analog 1x Stereo RCA; 1x 4,4 mm, Ultra-Res Digital (PCM 768 kHz, DSD512), 1x HDMI-I2S, 1x USB-A (USB3.0), Hi-Res S/PDIF Digital (PCM 192 kHz) 1x Toslink, 1x Koax, 1x AES/EBU.

Werbung
Werbung

Eine Besonderheit des NEO Stream sind der M12 Ethernet Port sowie das optische LAN. Hierbei handelt es sich um eine von iFi Audio entwickelte Technologie, die über optische Leiter die Verbindung zur iFi „OptiBox“ herstellt, die wiederum die Verbindung zum herkömmlichen Netzwerk bildet. Innerhalb des optischen LAN ist eine störungsfreie Signalübertragung mit 10 Gbps möglich. Erzielt wird dies durch eine galvanische Trennung und „Reclocking“ der Netzwerksignale. Die Stromversorgung erfolgt über ein externes Ultra Low Noise Netzteil von iFi Audio. Die Front ziert allen voran ein OLED-Display, das alle relevanten Informationen einschließlich Cover-Artwork darstellt.

Verfügbarkeit und Preis

Der NEO Stream ist ab sofort lieferbar und kostet 1299 €.

www.wodaudio.com

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.

Werbung
Werbung